Apr 15

Irgendwie war diese Woche viel los …

…, wie das halt manchmal so ist. Man merkt halt schon, dass Ostern immer näher rückt und noch einiges zu richten und erledigen ist.

Neben all den geplanten Terminen, es waren wirklich viele diese Woche, kam dann gestern noch ein Besuchstermin bei einem „Könnte-vielleicht-unserer-werden-Welpen“ hinzu, so dass wir kurzerhand nach der Schule mal gut zwei Stunden über die Autobahn gedüst sind und die Züchterin samt Tochter und Welpen und Muttertier besucht haben. Und dann mit Stau noch etwas länger für den Rückweg.  Nun warten wir auf einen Anruf, der uns hoffentlich zu neuen Hundeeltern macht. Also drückt mal kräftig die Daumen.

Dafür musste ich dann aber einen schon vereinbarten Termin mit Anne absagen, denn irgendwie fehlte es mir dann auf einmal an Zeit, Ruhe und Muse um gemeinsam zu Nähen und zu Fachsimpel. Aber Anne, das holen wir auf alle Fälle nach.

Aber nichts desto trotz konnte ich diese Woche nicht ganz ohne Näherei bleiben. Daher für Euch schon mal ein Blick durchs Schlüsselloch zu tollen Frühlingsfrohfarben:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.