Handnähprojekt 1 – Hexamania # 2

Am Freitag schon gab es das nächste Muster der Hexamania. Nachdem ich aber gestern den ganzen Tag unterwegs war, kam ich erst heute dazu mich mit diesem Block zu befassen.

Nachdem ich mir einmal klar war welche Stoffe ich nehme und wie die Papierschablonen aufzulegen sind ging es eigentlich recht flott von der Hand. Durch Kommentare im Machemer-Forum aufmerksam gemacht habe ich beim Zusammenfügen höllisch aufgepasst und kleine auftretende Verschiebungen sofort ausgeglichen, so dass ich mit dem Ergebnis des Blocks – trotz der langen Nähte – zufrieden bin.

Und schon ist er in der Hexamania-Mappe verschwunden und ruht bis dann das nächste Muster erscheint.

Deshalb nun auf zu neuen Taten, äääh bzw. erstmal ran an die inzwischen aufgelaufenen CivilWar-Blöcke.

3 Gedanken zu „Handnähprojekt 1 – Hexamania # 2“

  1. Hallo Claudia, dein Block ist t0ll geworden. Ich hab meinen auch fertig. Ich glaube wirklich das Lieseln süchtig macht. Am liebsten würde ich mich schon für Teil 2 anmelden. Liebe Grüsse Angela

  2. @Angela – Bei Dir war ich auch schon lunzen, gefällt mir auch sehr gut.

    @Ute – Die Stoffe sind aus einem Pack von Machemer, wobei ich den mit den großen orangefarbenen Blüten auch so schon in meinen Beständen hatte.

    Gruß, Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.