Frühchenquilt Nr. 2 – für Aschaffenburg

Und wieder ist ein Quilt für die Kleinsten fertig.

Das ist ja das Schöne an den kleinen Teilen, die sind einfach rasch genäht. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht und ich werde mich nach getaner Hausarbeit auch gleich an den nächsten setzten. Da sind schon ein paar kleine Quadrate genäht, so dass ich jetzt nur noch die Einzelteile zusammenfügen muss.

Bei diesem hier sieht man ganz deutlich, dass es mir dieses kräftige Pink im Moment angetan hat. Also wieder ein Quilt für ein Mädchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.