Nähen – Kleinigkeiten

Mal etwas anderes als Quilts muss hin und wieder auch sein.

Tochterkind ist seit vergangener Woche von Montag bis Freitag in der Berufsschule mit angeschlossenem Internat … und brauchte ganz dringend einen Wäschesack. Wie gut, dass ich von dem Flaggenstoff für ihren neuen Quilt gleich mehr gekauft habe. Da gibt das später ein richtig passendes Set für die Übernachtungen auf dem Boot.

Und weil am Wochenende wenig Zeit für die Nähmaschine war, habe ich spontan eine Anleitung einer TaTüTasche getestet. Mir war die Originalversion von Congabären (Direktdownload) zu weit, so dass ich gleich noch eine 2. Variante etwas schmaler genäht habe, die mir nun gut gefällt.

Und da die so schnell und einfach zu nähen ist, wird sie bestimmt nicht die letzte gewesen sein. Wollte ich doch schon länger mal einen Korb / eine Kiste für spontane kleine Geschenke anlegen, damit ich nicht immer auf den letzten Drücker noch was zaubern muss.

Übrigens, bei CongaBären gibt es nach ganz viele Freebooks für solch nette Kleinigkeiten – da werde ich demnächst öfter mal vorbeischauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.