«

»

Nov 25

Socken 2013 – 25

Eigentlich als Nebenbeigestrick für die Saunapausen am letzten Sonntag angeschlagen haben sich diese Socken zu GöGa-Socken entwickelt.

Bekam ich doch auf einmal zu hören „Ich bekomme nieeee Socken gestrickt“ (wo GöGa erstens welche hat, zweitens selten welche anzieht und sonst keinen Ton gesagt hat) „Die Farben gefallen mir“. Also was macht Frau, strickt diese Socken hoffentlich nicht nur für die Sockenschublade des Liebsten.

Und weil es ja so richtig kalt geworden ist sind es Dickerchen-Restesocken geworden aus allem, was die Tüte der braunen Reste hergegeben hat.

Für die Statistik:

  • Wolle: 2x je 4-fädige Sockenwolle, Reste in Brauntönen
  • Nadelstärke: 3,5er
  • Muster im Schaft und am Fuß: 1re, 1li
  • Socken-Größe: 42/43
  • Socken-Gewicht: 112 g
  • Stash-Abbau 2013: 1.987 g

 

1 Kommentar

  1. meike

    Liebe Claudia!!!

    Soeben kam der Postbote und brachte mir ein kleines Päckchen von Dir!!!

    Leider habe ich deine Mailadresse nicht, sonst hätte ich mich per Mail bedankt.

    Sie sind wunderschööööööööööööööön!!!
    Genau richtig bei diesem Wetter!!
    DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNNNNNKKKKEEEEEE!

    Ich liebe sie schon jetzt!

    Aber sag mal, hast du sie mit Nadelstärke 1,25 gestrickt? So winzige Maschen!!
    Einfach nur toll!!!!!!!!!

    ♥♥♥♥♥♥

    Danke!
    Meike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>