Nov 17

Das Jahresende naht mit großen Schritten …

… und hat sich gestern gleich einmal hiermit angekündigt. Ein Päckchen einer mir nicht ganz unbekannten Absenderin gab der Paketbote gester hier ab. Neugierig habe ich dann die Verpackung geöffnet und fand dies vor mir:

Noch sind es ja ein paar Tage bis zum Nikolaustag, aber hiermit wurde mir das nun offiziell vor Augen geführt, dass ich mit dem ein oder anderen Sputen muss. Wobei mein Dicke Socken Wichtel auch schon fertig ist, nur noch nich verschickt.

Na auf jeden Fall war ich ja doch ein ganz klein wenig neugierig und habe unter das Papier geschaut. Aber Meike war vorsichtig und hatte alles so toll in meiner Lieblingsbeerenfarbe verpackt. Aber schaut selbst:

Also habe ich das Päckchen ganz brav auf dem alten Nähmaschinentisch im Wintergarten deponiert um wenigstens ab und zu mal einen Blick zu riskieren. Jetzt heißt es wohl abwarten und Tee oder lieber Chai trinken.

 

2 Kommentare

  1. 🙂

    Wenn Dir das Packpapier gefällt, dann liege ich hoffentlich mit dem Inhalt auch nicht so ganz verkehrt 😉

    Und vor allem war es offensichtlich eine gute Idee alles einzupacken 😛

    🙂

  2. Ja doch.. pfui Claudia. Ich glaube, ich konfisziere das am DO mal besser..

    LG Corinna

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.