EPP – Tumbling Blocks

Aber untätig war ich nicht, ich habe an meinen Tumbling Blocks weiter gelieselt. Und so dürft Ihr wenigstens hier Bilder schauen:

Inzwischen bin ich bei fast 60×60 cm angekommen – und habe das Top mal an die vorgesehene Stelle gehalten. Hm, da fehlt noch einiges, also werden mich die Würfel noch eine Weile beschäftigen.

Auf jeden Fall haben wir festgestellt, dass es auf jeden Fall ein länglicher Wandbehang werden muss. Und ich glaube ich muss noch mal nach ein paar schönen anderen schwarz-weißen Stoffen schauen. Aber das fällt mir ja nicht schwer *grins*

3 Gedanken zu „EPP – Tumbling Blocks&8220;

  1. Hallo Claudia – deine Tumbling-Blocks sind so was von schön. Darf ich fragen wie groß die Teile sind.
    Liebe Grüße
    Brigitte/NÖ

  2. Hallo Brigitte,

    die Kantenlänge der einzelnen Teile ist 5 cm.

    Ich hatte mir zu Beginn wenig Gedanken um die Größe der Rauten gemacht, sondern hatte die Papierteile schon von den Weihnachtssternen übrig und wollte die Reste des schwarz-weißen Stoffes verarbeiten. Inzwischen denke ich, die einzelnen Teile hätten auch größer sein können, da ich nun doch noch Stoffe dazugekauft habe. Die Reste sind nämlich schon aufgebraucht.

    Gruß, Claudia

  3. Liebe Claudia,
    danke für deine Antwort. Ich habe natürlich noch nicht angefangen aber jetzt juckt es mich gewaltig in den Fingern. Dazu hätte ich an dich eine Frage und zwar, hast du Einzelblöcke genäht und dann zu einer Reihe
    verbunden? Danke für die Info im Vorhinein und ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.