Mai 2012 archive

Mai 25

Noch eine Lieselei …

… musste ich einfach anfangen. Im vergangenen Jahr war ich total versessen darauf keine Reststücke rumliegen zu haben. Also habe ich begonnen Schablonen aus Papier zu schneiden und mit den Stoffstückchen zu beziehen. Inzwischen gibt es ein großes Marmeladenglas, das schon gut gefüllt mit kleinen 1cm-Hexas ist: Dies ist gut um wirklich auch noch die …

Weiter lesen »

Mai 23

Mein Lieselkästchen …

… oder, wie ich meine Lieselteilchen aufhebe. Letztes Jahr schon habe ich mir dieses Sortierkästchen im Baumarkt gekauft. Aber erst jetzt fiel mir auf, dass ich Euch das noch gar nicht gezeigt habe. Um aus der vollen Auswahl schöpfen zu können, mag ich es, wenn schon einige Papierschablonen mit Stoff überzogen bereit sind. Aber diese …

Weiter lesen »

Mai 22

Tumbling Blocks – mal wieder ein Zwischenstand

Da ich die vergangenen Tage mal wieder meine Lieselei aus der Tasche geholt habe gibt es nun auch mal wieder ein aktuelles Bild: Ich weiß, es fehlt noch einiges bis zur gewünschten Größe – wobei ich die erst mal ermitteln müsste – aber es sind nun immerhin schon etwa 50×50 cm, die ich zusammen habe. …

Weiter lesen »

Mai 21

Endlich Sommer …

… und ich stricke einen winterlichen Grisu. Die Wolle hat mich neulich bei Rödel förmlich angesprungen – die wollte einfach mit. Und irgendwie konnte ich mich nicht dagegen wehren. Nun hat es auf jeden Fall den Vorteil, dass ich schon mit den ersten Weihnachtspräsenten begonnen habe. Das hat doch auch was für sich, oder? Nur …

Weiter lesen »

Mai 14

Socken 12-06

Bevor der Alltag so richtig beginnt und mich eher der Haus- als der Handarbeit widme, hier noch schnell ein Sockenbild für Euch: Somit ist ein weiters Knäul meiner Aufräumaktion vom Jahresanfang verstrickt. Und brav wie ich bin, habe ich es wirklich bis zum letzten Rest verstrickt und gleich noch ein Frühchenset gefertigt.

Mai 13

Muttertagsblumen …

… muss man nicht teuer kaufen. Heute früh von Sohnemann und Freundin frisch auf den Wiesen nebenan gepflückt, stand dieser Strauß auf dem Frühstückstisch. Und da es schon länger der Wunsch meines Sohnes war wieder mal – wie auf dem Maledivenurlaub vor ein paar Jahren – Pfannekuchen zum Frühstück zu bekommen, hat er das dann …

Weiter lesen »

Mai 13

Socken 12-05

Diesmal gibt es mal wieder schwarze Herrensocken zu sehen. Wieder eine Auftragsarbeit, die wenig anspruchsvoll ist. Aber was will man machen, der Herr liebt Schwarz. Diesmal aber in Baumwolle mit Elastan. Ich weiß, das ist nicht wirklich zu erkennen, aber die Baumwolle hat etwas mehr Glanz als die Schafwollsocken. Da ich die Wolle in dieser …

Weiter lesen »

Mai 11

Nähmaschinenutensilo …

… gibt es wahrscheinlich wie Sand am Meer. Aber keiner, den ich bisher gesehen habe, hat mir so richtig zugsagt. Bis ich dann vor ein paar Tagen über einen gestolpert bin, der genau meinen Wünschen und Vorstellungen entsprach. Ich konnte es nicht lassen und habe heute Früh mal losgenäht. Nachdem ich den Tag über dann …

Weiter lesen »

Mai 10

HRC-Quilt …

… diesmal mit Pins bestückt. Es sind doch schon einige zusammen gekommen in den letzten 14 Jahre. Einige wenige sind selbst gekauft, die meisten haben aber Familie und Freunde von den verschiedensten Reisen mit gebracht. Aber es ist doch noch genügend Platz für die nächsten Mitbringsel vorhanden. Übrigens, für das Emblem habe ich ein T-Shirt …

Weiter lesen »

Mai 10

Der Ersatzquilt – satt eines Frühchenquilts

Die Gruppe Preemiequilter näht in Deutschland und Österreich Miniquilts für Frühchen, die in verschiedenen Krankenhäusern an die Kleinen verschenkt werden. So auch in unserem Städtischen Klinikum, wo auch meine Miniquilts landen. Nun war es im Dezember so, dass Freunde von uns ein Kind zur Kurzzeitpflege bekamen, das dort zur Welt gekommen war, wo jedoch die …

Weiter lesen »