Kategorienarchiv: Tücher_und_Schals

Apr 03

Während ich so am Tuchstricken bin …

… kreisen meine Gedanken schon um ein neues Projekt. Nachdem ich so fleißig Poolworth für den „Winterabendhimmel“ gesponnen habe, hat es ganz den Anschein, als bliebe noch etwas übrig. Bin ich im letzten großen Musterbereich der mehrfarbigen Wolle, und vom nachgesponnen Rot für das Wellenmuster am Rand habe ich noch nichts gebrauch. Könnte ich doch …

Weiter lesen »

Mrz 31

Winterabendhimmel (Pamuya) – Zwischenstand

Danke des bescheidenen Osterwetters habe ich viel Zeit zum Stricken. Daher hier mal ein kurzer Zwischenstand vom Winterabendhimmel, meinem Gestrick aus der rot-blauen Poolworth. Diesmal auf jeden Fall ein Tuch, das gespannt werden muss. Ich denke mal, dass dann das Wellenmuster richtig gut raus kommt.

Mrz 25

Spinnereien – Poolworth, blau-rot

Nachdem ich hier schon die Anfänge gezeigt habe, ist die blau-rote Poolworth und das rote Merino nun fertig gesponnen: … und gezwirnt: Verstrickt wird das Garn zu Pamuya, einem Dreieckstuch von Alexandra Wiedmayer: Inzwischen bin ich schon ein wenig weiter und es macht unheimlich Spaß. Geplant habe ich die kraus rechten Reihen in Rot zu …

Weiter lesen »

Mrz 14

Eigentlich dachte ich …

… ich stricke dieses Jahr erst mal vieeeele Socken, da so einige Löcher bekommen haben. Aber irgendwie kommt es gerade anders als gedacht. Kaum hatte ich mich für den Mystery-KAL angemeldet musste ich erst noch zur Überbrückung den Doppelstrick-Cowl beginnen. Inzwischen ist dieser so nebenbei gewachsen – aber noch nicht ganz fertig: Dann habe ich …

Weiter lesen »

Mrz 09

Mystery-KAL – fertig

Tata… nun ist er fertig. Der erste Mystery-KAL an dem ich mitgestrickt habe und ein Tuch nur für mich. Bisher habe ich Tücher immer gestrickt und verschenkt *grins* Hier einmal eine Komplettansicht. Und wie Ihr am Hintergrund seht, ist es immer noch winterlich trüb bei uns. Auch wenn es „nur“ kraus rechts gestrickt ist, hat …

Weiter lesen »

Feb 21

Die Sache mit dem Stash-Abbau …

… ist ja nicht so einfach, wenn es im Moment laufend neue Ideen und Anregungen gibt, die einfach mit der gestashten Sockenwolle nicht so ohne weiters umzusetzen sind. Aber ein Zukauf von passenden Farben um dann damit auch etwas aus dem Stash abzubauen ist doch erlaubt, oder? So geschehen nämlich dieser Tage mit dem Doppelstrick-Cowl. …

Weiter lesen »

Feb 17

Kennt Ihr Doppelstricken?

Kannte ich bisher noch nicht als Technik, bzw. Begriff. Wobei mir sicherlich im Sportgeschäft schon Mützen in dieser Stricktechnik begegnet sind und ich mich immer gefragt habe, wie das wohl geht. Fertige handgestrickte Teile dazu habe ich die letzte Woche bei Ravelry und in verschiedenen Weblogs gesehn und war ganz angetan. Einen Grund für ein …

Weiter lesen »

Feb 16

Willow Cowl

Nachdem ich seit ein paar Tagen meinen Ravelry-Account ein wenig intensiver betreibe bin ich über die Anleitung Willow Cowl gestolpert. Gleichzeitig fand ich beim Sichten der Wollbestände auch noch einen Restkäuel meiner (fast) ersten farbigen selbsgesponnenen Wolle. Irgendwann hatte ich daraus schon Stulpen und eine Mütze gestrickt, da war der Cowl die passende Ergänzung. Da …

Weiter lesen »

Feb 12

Mystery KAL

Im Moment steht bei mir das Stricken mal wieder höher im Kurs als das Nähen. Wie schön, wenn man vielseitig ist und je nach Laune wechseln kann. Und nicht genug, dass ich im Moment Socken über Socken auf den Nadeln habe, nein ein zweifarbiges Schaltuch habe ich auch begonnen, die Wolle für den nächsten Schal …

Weiter lesen »

Feb 05

Der Wunschschal …

… passend zur Tochterkindmütze ist nun auch fertig und ist gerade weg vom Bild an den Hals bewußten Tochterkindes gewandert und sofort im Einsatz. Zum Glück fiel mir zu Beginn noch ein, dass man Fäden ja gleich beim Stricken mit einweben kann. Ich glaube anders wäre der Schal noch lange nicht fertig, denn bei der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge