Mrz 01

Fair Isle Stricken – Der neue Anfang

So, heute ist der 1. März – d.h. Showtime beim Fair Isle KAL.

Silvia hat den ja ins Leben gerufen, weil es zusammen viel mehr Spaß macht und man sich vielleicht auch mal gegenseiteig motivieren kann. Und nachdem ich ja schon ein ganzes Stück wieder auftrennen musste, war diese Motivation auch sehr willkommen.

Inzwischen habe ich dann doch schon wieder 12 cm gestrickt.

Der Bund ist 5 cm hoch im klassischen zweifarbigen Rippenmuster gestrickt. Das größere Ornamentmuster befindet sich jeweils vorne und hintern in der Mitte des Pullovers, eingerahmt von den schmalen Musterstreifen. Die Rauten bilden das Füllmuster an den Seiten und unter den Armen.

Rein farbtechnisch sind alle drei Grautöne inzwischen schon mal verstrickt. Im Zauberball fängt jetzt gerade der Übergang zu Lila an. Das wollte ich Euch ja eigentlich heute schon zeigen, aber ich kam stricktechnisch nicht so weit. Also dann beim nächsten Mal.

Und ich glaube, ich muss auf das irgendwann einmal fertige Werk heftig aufpassen. So oft, wie Tochterkind schon erwähnte, dass das einfach nur coole Farben sind……

Sobald meine Mitstrickerinnen Ihre Berichte und Bilder online haben könnt Ihr auch dort schauen:

Corinna, Birgid, Elisabeth und natürlich auch bei Silvia.

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Liebe Claudia,
    die Farben des Zauberballs sind einfach genial, und ich bin richtig gespannt wie der Farbverlauf weitergeht. Dass jetzt dann violett kommen soll, macht es richtig spannend und Lust auf mehr gucken!
    Deine Muster gefallen mir sehr gut, und das klassische FI Muster mit den genialen Farben kombiniert, wird sicher ein sehr einzigartiges Stück! Geniale Mischung, wo du wieder sehr viel Farbgefühl beweist *daumenhoch*
    Viel Spaß noch beim weiteren Stricken!
    lg silvia

  2. Hallo Claudia, toll sieht das aus! Ich schließe mich Silvias Kommentar voll und ganz an!
    LG Birgid

  3. Liebe Claudia,

    der Weg ist das Ziel!
    Ich finde deine Strickerei super. Die Farb-Kombi schaut bisher sehr erfrischend aus und macht Lust auf mehr.
    Besonders gut gefallen mir die „Füll“-Karos, ich hab schon überlegt meine Weste in diesem Muster zu stricken. Das ist so schön vintage.
    Bin schon gespannt wie´es weiter geht.

    aufmunternde Grüße aus Wien
    Elisabeth

  4. Wow, das sieht ja schon jetzt ein bisschen nach Kunstwerk aus. Bin auch sehr gespannt wie das weiter geht.

    LG Marita

  5. mit schreck musste ich feststellen, dass mein beitrag nicht rechtzeitig online ging, keine ahnung warum, sorry!
    ich fühlte mich durch den beisatz „wenn die anderen online gehen“ gar nicht angesprochen. *lach*
    lg silvia

  6. Klasse… ich hab heut mittag leider das Bild vergessen und nun ist es schon dunkel.. mist.
    LG Corinna

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.