Und noch bunter

Gestern Nachmittag, war wieder Frauennähzeit. Lisa und ich haben uns weiter unserem gemeinsamen Nähprojekt gewidmet.

Geschnitten und ausgelegt haben wir gemeinsam, ich habe dann die Einzelquadrate richtig zusammengesteckt und Lisa hat daraus Fähnchenreihen genäht und dann immer drei Fähnchenreihen zu einem Quadrat mit „Netzoptik“ zusammen genäht.

Meine Aufgabe war es dann, diese „Netze“ zu fest zusammenhängenden Quadraten zusammen zu nähen. Auch das Bügeln obliegt mir. Inzwischen schaut der Quilt nun so aus:

Die Fläche ist nun ca. 60×60 cm groß und wir haben die linke obere Ecke des großen Quadrates geschafft. Am Schluß ergibt sich eine große Raute mit einem lila Mittelpunkt und lila Ecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.