Auch die nächste ….

…. Tasche hat sich schon auf und davon gemacht. Diesmal als „Verpackung“ für einen schnöden Geldumschlag.

Der war leider notwendig, da Frau einfach zu blöde war richtige Nummern in ein Überweisungsformular zu tippen. Und schließlich sollte doch der krönende Wochenabschluss noch von Statten gehen.

Eventkochen „Sommergenüsse“

Frei nach dem Motto „Viele Köche verderben nicht den Brei“ entstand wieder mal unter der Leitung von Jörg Leroy ein vorzügliches Menü.

Als Vorspeisen gab es:

  Leroy’s Vitello Tonnato

und

Marinierte Ochsenherz-Tomaten mit Limetten, Tiger-Prawns, Rucola + Parmesan

Dem ganzen folgte dann:

  Gebratene Lammhüfte mit Schmorartischocken auf Knoblauch-Thymian Polenta

Den krönenden Abschluss bildete:

  Melonen-Erbeer-Gazpacho und Balsamico-Eis

Ich muss Euch sagen, das war richtig lecker. Und es macht immer wieder Spaß in der Gruppe zu kochen, die Gerichte so dekorativ anzurichten und gemeinsam zu speisen. Schade nur, dass das mein letzter Kochevent für diese Jahr war.